China - Herbert Rulfs Reisen mit den Augen

Inhalt
1) Herbert Rulf: Curriculum vitae als Photograph
2) Direkt zum Index 1 (Stadt und Land)
3) Direkt zum Index 2 (Menschen)
4) Direkt zum Index 3 (Details)
5) Einführung in die Bildserien
6) Hinweise auf das Copyright und Kontakt zum Photographen
7) Erklärung der Steuerelemente
8) Kontakt zum Herausgeber


 

.
.


Net TopOrg TopRulf TopIndex 1Index 2Index 3Start!

 
 



Zum Seitenkopf Der Photograph

Herbert Rulf, geboren 1946, Erste Kamera: Agfa-Box - Alter 12 Jahre. Initialzündung: Die Leidenschaft für die Photographie war geweckt.

Erstes selbstverdientes Geld: Gebrauchte Leica danach eine Zeiss Icon Contarex. Ein paar Schalen, Vergrößerungsgerät im Badezimmer – die ersten Schwarz-Weiß-Film wurden entwickelt, die ersten Abzüge hergestellt.

Mit 16 die ersten Reisen: Europa, Spanien, Nordafrika: Schwarz-Weiß-Photographie und, neu, die Farbphotographie...  speziell Diapositive.

1978 erste Reise nach Asien, Sri Lanka (Ceylon).... Der Bann Asiens: die Landschaften, die Freundlichkeit der Menschen, die Religionen, die Kultur.

Danach folgten Jahr für Jahr neue Reisen mit Rucksack und Wörterbuch in und durch verschiedene Länder Asiens: Indonesien, Malaysia, Nepal, Burma, Thailand, Bangladesch und später auch nach Vietnam, Laos und Kambodscha.

1994: Die erste Reise nach China – Nicht Peking oder Shanghai sondern nach und durch die Provinz Yunnan mit ihren ausserordentlichen und aufregenden Landschaften und dem größten Reichtum an ethnischen Minderheiten ganz Chinas.

Die Anreise erfolgte von Bangkok aus. Weiterflug nach Kunming, Hauptstadt der Provinz und von dort mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Norden zu den östlichsten Ausläufern des Himalaya nach Dali und Lijiang. Herbert Rulf reiste allein und ohne jede Sprachkenntnis – Eine problematische Reise und eine Rückkehr mit gemischten Gefühlen.

1997 ein zweiter Versuch: Diesmal in Begleitung eines Freundes wieder über Bangkok dann  durch Laos und Xishuangbanna nach Kunming und wieder bis Lijiang. Dieses mal eine Menge positiver Eindrücke.

Der Grund für diesen positiven Verlauf war nicht nur der mich begleitende Freund sondern auch die Liebe: Eine charmante Chinesin, die das Studium der Anglistik gerade abgeschlossen hatte und ihre Sprachkenntnisse anwenden wollte.

Im Jahre 2000 folgten dann gleich zwei Reisen nach China mit u.a. Besuchen der berühmten Karstlandschaft bei Guilin in der Provinz Guangxi.

Im Sommer 2001 dann die bisher letzte China-Reise nach Zhongdian an der Grenze zu Tibet.

Alle hier gezeigten Photos entstanden auf den drei Reisen in den Jahren 2000 und 2001.

Neben der photographischen Dokumentation seiner Reisen ist Herbert Rulf weiterhin engagierter Verfechter der Schwarz-weiß Photographie, speziell der Portrait-, Akt- und Architektur-Photographie mit einer Reihe von Erfolgen auf Ausstellungen und in Wettbewerben.

Fall Sie Lust bekommen haben, mit Ihrer Reise durch ein paar wenige Bilder
Rulfs zu beginnen... starten Sie HIER!

Hamburg, 11. Dezember 2001
Walther Kerner

Net TopOrg TopRulf TopIndex 1Index 2Index 3Start!

 
 
 
 
 
 
 



Zum Seitenkopf Einführung

Es werden im Moment dreißig Bilder gezeigt.
Diese sind nacht Motiven geordnet:
Index 1 (Bilder 10-19) - "Stadt und Land"
Index 2 (Bilder 20-29) - "Mensch und Arbeit"
Index 3 (Bilder 30-39) - "Besondere Details"

Jedes Bild kann in drei Größen angeschaut werden:
A Als kleines Bild (A) auf der Indexseite (H100 x B136 Pixel)
B Durch Anklicken des Bildes (A) vergrößert (H350 x B... Pixel)
C Durch Anklicken des Bildes (B) vergrößert (H... x B750 Pixel)
  Anklicken des Bildes (C) führt zur Bildgröße B zurück.
 
 
 

Net TopOrg TopRulf TopIndex 1Index 2Index 3Start!

 
 
 
 



Zum Seitenkopf Hinweise auf das Copyright

Das Copyright aller Bilder liegt beim Photographen Herbert Rulf.

Die gezeigten Bilder wurden, um schnelle Ladezeiten zu erreichen stark komprimiert. Für eine drucktechnisch einwandfreie Wiedergabe sind höhere Auflösungen erforderlich. Wünschen Sie eines der Bilder nicht nur für Ihren privaten Bedarf sondern möchten es allein oder mit anderen privat oder beruflich nutzen, so setzen Sie sich bitte direkt mit Inhaber des Copyrights in Verbindung, klicken Sie HIER
 
 
 
 
 
 
 

Net TopOrg TopRulf TopIndex 1Index 2Index 3Start!

 
 



Zum Seitenkopf Erklärung der Steuerelemente

Die Steuerelemente sind leere, mit ein, zwei oder drei Pfeilen versehene Quadrate (siehe unten auf dieser Seite). Sobald Sie mit der Maus über diese Quadrate streifen, erscheint ein Hinweis, der Ihnen den Sinn des betref- fenden Elements erläutert:
"Net Top", "Org Top" = Eintiegseiten Collasius NET oder ORG
"Index .." siehe Einführung etc.

Die Bedeutung der Pfeile ist weitgefasst: D.h. "vor" kann eine Seite oder einen Index weiter bedeuten. Und "oben" bedeutet sowohl zum Kopf der Seite
wie ein Stockwerk in der Dateistruktur höher etc.etc. Daher sind die
Pfeile teilweise noch zusätzlich beschriftet. Die Richtungspfeile bedeuten:
RECHTS = vorwärts, vor,           LINKS = rückwärts, zurück
OBEN   = nach oben, oben, hinauf  UNTEN = nach unten, unten, hinunter...
Reicht's Ihnen? ... Dann starten Sie HIER!
 

Net TopOrg TopRulf TopIndex 1Index 2Index 3Start!

 
 
 
 


Zum Seitenkopf Kontakt zum Herausgeber

Wir sind für jeden Hinweis auf Fehler, Irrtümer dankbar und freuen uns auch über jede Art kontruktiver Kritik und Anregung.

Sollten Sie die Hintergrundfarbe der Seite als unschön empfinden, so geben
Sie uns bitte Nachricht, da wir sie dann bei mehr Hinweisen dieser Art
selbstverständlich ändern werden.
Haben Sie mit den Bedienungselementen Problem oder treten irgendwelche
Schwierigkeiten auf: Bitte benachrichtigen Sie uns - wir freuen uns über
jede Zuschrift. Bitte vergessen Sie aber nicht den Seitentitel oder Pfad aufzugeben, da wir sonst Probleme haben, Ihre Kritik nachzuvollziehen.

Vielen Dank! - Für Nachrichten an uns klicken Sie bitte HIER
 

Net TopOrg TopRulf TopIndex 1Index 2Index 3Start!
Copyright 2000-2001 by COLLASIUS